Eure Stimme für eine Zukunft mit Bienen


A place to bee: Macht mit bei diesem Appell an die Bundesregierung

Christian_Birkholz/Pixabay

© Christian_Birkholz/Pixabay

[23-08-2017] Spätestens seit der erschreckenden und aufrüttelnden Filmdokumentation „More than Honey“ schwirrt das Thema „Bienen“ allgegenwärtig um uns herum.
Tatsächlich sind Bienen viel mehr als nur süße gelb-schwarz gestreifte Insekten, die Honig sammeln – und sind gleichzeitig gefährdet. Eine Online-Aktion sammelt nun Appelle an die Bundesregierung, etwas gegen das Bienensterben zu tun.

Auch ihr könnt dabei mitmachen: Klickt einfach auf aktion.bund.net/a-place-to-bee und tragt euch ein. Die digitalen „Unterschriften“ gehen direkt an die Parteivorsitzenden der Bundesregierung, gemeinsam mit dem Bienenaktionsplan, den der Bund für Naturschutz Deutschland (BUND) mit der Aurelia-Stiftung erstellt hat.
 

Doch warum sind Bienen eigentlich so wichtig?


Zum einen sind sie ein tragender Bestandteil unseres Ökosystems, zum zweiten bestäuben sie unsere Nahrungspflanzen, zum Beispiel die meisten Obstbäume oder Gemüsepflanzen.
Der Deutsche Imkerbund schreibt auf seiner Webseite, dass rund 80 Prozent der 2000 bis 3000 heimischen Nutz- und Wildpflanzen auf Honigbienen als Bestäuber angewiesen. „Damit sind Bienen eine der drei wichtigsten Nutztiere zwischen Rind und Schwein.“
Gäbe es keine Bienen mehr, hätten wir ein echtes Problem. Schon 2011 sagte Kevin Hackett vom US-Landwirtschaftsministerium, das Bienensterben sei die „größte allgemeine Bedrohung unserer Lebensmittelversorgung“.
 

Und warum sind Bienen gefährdet?


Hier gibt es verschiedene Gründe. Zum einen ist es der Einsatz von Pestiziden und Insektizide, die den Bienen zu schaffen machen. Zum anderen machen ihnen Parasiten und Schädlinge wie beispielsweise die Varroamilbe das Leben schwer.

Der Bienenaktionsplan von BUND und Aurelia-Stiftung soll unter anderem diesen Punkten entgegenwirken.

Also gebt eure Stimme ab - für ein Leben und eine Zukunft mit Bienen!




Kontakt


RAPUNZEL NATURKOST
Rapunzelstr. 1, 87764 Legau
Telefon: +49 (0)8330 / 529 - 0
Telefax: +49 (0)8330 / 529 – 1188
E-Mail: veggie@rapunzel.de

RAPUNZEL NATURKOST GmbH © 2018 • Impressum & Datenschutz