Vegane Ernährung und veganer Lebensstil


Dr. med. Nikolaus Landbeck

Brauchen Babys und Kleinkinder Fleisch für eine gesunde Entwicklung?


Fleisch liefert hochwertiges Eiweiß, gut verwertbares Eisen, Zink und Vitamin B12.

Werden Babys und Kleinkinder fleischlos ernährt, so müssen sie diese Nährstoffe über andere Quellen erhalten.

Das gelingt mit einer (ovo-)laktovegetabilen Beikost für Säuglinge. Kleinkinder müssen neben Getreide, Obst, Gemüse und pflanzlichen Ölen regelmäßig Milch, Milchprodukte und Eier bekommen, damit sie sich auch ohne Fleisch gesund entwickeln.

Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) geht davon aus, dass eine abwechslungsreiche Ernährung ohne Fleisch und Fisch, aber mit Milchprodukten und Eiern als Dauerkost für Kinder geeignet ist.

Von einer veganen Ernährung für Säuglinge und Kinder rät die DGE jedoch ab, da die Lebensmittel­auswahl dadurch weiter eingeschränkt und die Gefahr eines Nährstoffmangels erhöht wird:

Denn gerade bei jüngeren Kindern, die zum Wachsen viele Nährstoffe brauchen und für diese nur geringe Speicher haben, kann sich leicht ein Mangel an Nährstoffen einstellen.


Kontakt


RAPUNZEL NATURKOST
Rapunzelstr. 1, 87764 Legau
Telefon: +49 (0)8330 / 529 - 0
Telefax: +49 (0)8330 / 529 – 1188
E-Mail: veggie@rapunzel.de

RAPUNZEL NATURKOST GmbH © 2017 • Impressum & Datenschutz