Gerösteter Blumenkohl Salat mit Kichererbsen, Cranberries und Zitronen-Tahini-Dressing

von
BerlinKitchen

Details


  • Zubereitungszeit: 30 min
  • vegan
  • Snack
 

Zutaten


Für 2 PortionenZitronen-Tahini-DressingWürzige KichererbsenAußerdem:

Zubereitung


Den Ofen auf 200°C vorheizen. Den Blumenkohl in kleine Rosetten schneiden und auf ein großes Backblech legen. Die rote Zwiebel in Streifen schneiden und mit auf das Backblech legen. Den Blumenkohl und die Zwiebeln mit Olivenöl beträufeln, mit einer Prise Salz und Pfeffer würzen und vermischen. Im Ofen 15 Minuten lang rösten, bis der Blumenkohl zart und an den Rändern leicht gebräunt ist.

Währenddessen Tahin, Wasser, Zitronensaft, Knoblauch-Würzpaste, Kreuzkümmel, Cayennepfeffer und Salz in einer Küchenmaschine cremig pürieren. Die abgetropften Kichererbsen in einer Pfanne mit Olivenöl, Paprikapulver, Cayenne und eine Prise Salz und Pfeffer für fünf Minuten leicht anrösten, dann vom Herd nehmen.

Die gehackte Petersilie, Cranberries, den abgekühlten Blumenkohl und die Kichererbsen in einer Schüssel gut mischen und in Einweckgläser füllen. Für das Essen unterwegs das Dressing in einem kleinen Behälter mitnehmen. Vor Gebrauch auf den Salat geben und die Gläser gut schütteln, um das Dressing zu verteilen.

Kontakt


RAPUNZEL NATURKOST
Rapunzelstr. 1, 87764 Legau
Telefon: +49 (0)8330 / 529 - 0
Telefax: +49 (0)8330 / 529 – 1188
E-Mail: veggie@rapunzel.de

RAPUNZEL NATURKOST GmbH © 2017 • Impressum & Datenschutz