Christstollen

Details


  • Zubereitungszeit: 40 min
  • Gehzeit: 3-4 h
  • Backzeit: 70 min
  • Weihnachtsrezept
  • braucht Zeit
 

Zutaten


für 1 Stollen

für den Teigfür die Glasur
  • 50 g Butter, Puderzucker nach Belieben
Christstollen
Christstollen

Zubereitung


Für den Teig:
Mehl in eine Schüssel sieben. Hefe mit etwas Cristallino in der lauwarmen Milch auflösen und mit dem Knethaken in das Mehl einrühren. Butter langsam schmelzen lassen (darf nicht heiß sein), mit dem restlichen Zucker, Salz, Ei und dem gewürfelten Honig Marzipan zu einem Teig Verkneten.

Zugedeckt an einem warmen Platz ca. 3-4 Stunden gehen lassen.

Die Rosinen im Orangensaft einweichen.
Rosinen, Orangeat, Zitronat und Mandelstiftchen unter den Teig kneten.

Den Teig zu einer Stange formen, leicht auswellen, eine Längsseite etwas dicker lassen und über die dünnere Seite klappen. Den Stollen auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben, kurz gehen lassen und ca. 70 Minuten bei 175 °C backen.

Für die Glasur:
Nach dem Backen den warmen Stollen mit 50 g flüssiger Butter betreichen und nach Belieben mit Puderzucker bestreuen.

Tipp: Nach dem Backen sollter der Stollen mindestens 3 Wochen, in Alufolie gewickelt, kühl lagern. So erhält er den feuchten und festen Zustand und den leckeren Geschmack.

Kontakt


RAPUNZEL NATURKOST
Rapunzelstr. 1, 87764 Legau
Telefon: +49 (0)8330 / 529 - 0
Telefax: +49 (0)8330 / 529 – 1188
E-Mail: veggie@rapunzel.de

RAPUNZEL NATURKOST GmbH © 2017 • Impressum & Datenschutz