Halloween-Kekse aus rotem Linsenmehl

von
Seraphine Wilhelm

Details


  • Zubereitungszeit: 15 min
  • Kühlzeit: 1 Stunde
  • Backzeit: 10 – 14 min
  • vegan
  • Snack
 

Zutaten


  • 240 g Rotes Linsenmehl
  • ½ TL Atlantik Meersalz
  • 180 g Cristallino Rohrzucker
  • 50 g Kakaopulver stark entölt
  • 150 g Pflanzenmargarine Prima
  • ½ EL Leinmehl
  • 60 ml lauwarmes Wasser
  • Zuckerkugeln für die Dekoration
Halloween-Kekse aus rotem Linsenmehl
Halloween-Kekse aus rotem Linsenmehl

Zubereitung


½ EL Leinmehl mit 60 ml lauwarmen Wasser verquirlen (als Ersatz für Ei), schnell arbeiten um Verklumpungen zu vermeiden. Beiseite stellen, so dass die Masse andicken kann.

In einer Schüssel Linsenmehl, Kakao und Salz vermischen und auch beiseite stellen.

In einer großen Schüssel Margarine und Zucker mit einem Mixer luftig schlagen. Leinmehl-Wasser Mischung unterrühren. Langsam das Mehl mit dem Kakao hineinstreuen und vermischen bis alles gut miteinander vermengt ist. In Frischhaltefolie wickeln und ca. 1 Stunde im Kühlschrank abkühlen lassen.

Ofen auf 175 °C Umluft vorheizen.

Den Teig ca. 1 cm dick ausrollen und mit Ausstechformen Kekse in der gewünschten Form ausstechen. Die Kekse mit jeweils 2 cm Abstand auf ein Backpapier legen. Für die Augen Zuckerkugeln leicht in den Teig drücken und im Ofen etwa 10–14 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.

Kontakt


RAPUNZEL NATURKOST
Rapunzelstr. 1, 87764 Legau
Telefon: +49 (0)8330 / 529 - 0
Telefax: +49 (0)8330 / 529 – 1188
E-Mail: veggie@rapunzel.de

RAPUNZEL NATURKOST GmbH © 2017 • Impressum & Datenschutz