Rotkohl-Rouladen mit Kürbis-Füllung mit Mandel-Steinpilz-Creme

von
Attila Hildmann

Details


  • Zubereitungszeit: 60 min
  • vegan
  • warmes Gericht
  • braucht Zeit
  • volle Mahlzeit
 

Zutaten


für 2 Personen

für die Rotkohl-Rouladen
  • 4-6 äußere Blätter von einem Rotkohl
für die Steinpilz-Paprika-Mandelcreme für die FüllungDeko & weitere Zutaten:

Zubereitung


Attilas Tipp:
Am besten ganzen Rotkohl kaufen und Blätter erst nach dem Kochen abnehmen. Vorher zerreißen sie zu schnell. Ist ein Riss in einem Blatt ist das aber auch kein Weltuntergang und man kann es noch benutzen. Für einen feineren Geschmack kann man noch den Strunk des Blattes entfernen. Dunkles Mandelmus eignet sich sehr gut für aromatische Soßen, die etwas kräftiger im Geschmack sein sollen. Mandeln enthalten u.a. sehr viel Calcium und sind vor allem sehr lecker!

Für die Rotkohl-Rouladen:
Strunk vom Rotkohl vorsichtig mit einem scharfen Messer abschneiden. Ganzen Rotkohl in kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten kochen; dann Blätter vorsichtig abtrennen und Blätter erneut 5 Minuten in kochendem Salzwasser kochen. Auf Küchenpapier abtropfen.

Für die Füllung:
Backofen auf 250 °C vorheizen. Kürbis in 2 cm große Stücke schneiden. Zwiebel schälen und in grobe Stücke schneiden. Kürbis und Zwiebel in eine Schale geben und 2 EL Olivenöl dazugeben, kurz umrühren, auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und im Backofen auf mittlerer Hitze ca. 15 Minuten backen. Anschließend in ein hohes Püriergefäß geben, Mandelstiftchen und abgetropfte Bohnen dazugeben und mit einem Pürierstab pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Zwei Esslöffel Füllung auf ein Rotkohlblatt legen, einrollen und mit einem Zahnstocher fixieren. 50 ml Öl in einer Pfanne erhitzen und Rouladen auf jeder Seite bei mittlerer Hitze ca. 8-10 Minuten anbraten und abtropfen lassen.

Für die Steinpilz-Paprika-Mandelcreme:
Zwiebel schälen und fein hacken. Paprika waschen, halbieren und fein hacken. Steinpilze ebenfalls fein hacken. 2 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und Paprika und Zwiebel ca. 3 Minuten anbraten. Mandelmus in der Zwischenzeit mit Wasser anrühren. Pilze und Mandelcreme in die Pfanne geben, 30 Sekunden aufkochen lassen, von der Herdplatte nehmen, 3 Minuten ziehen lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Rouladen diagonal halbieren, Soße auf den Teller geben und alles anrichten. Dazu passt sehr gut ein Weißwein, wie etwa der Pinot Grigio DOC Venezia.

Kontakt


RAPUNZEL NATURKOST
Rapunzelstr. 1, 87764 Legau
Telefon: +49 (0)8330 / 529 - 0
Telefax: +49 (0)8330 / 529 – 1188
E-Mail: veggie@rapunzel.de

RAPUNZEL NATURKOST GmbH © 2017 • Impressum & Datenschutz