Spinat-Safran-Creme mit Orangen-Quinoa

von
Attila Hildmann

Details


  • Zubereitungszeit: 30 min
  • vegan
  • warmes Gericht
  • schnell zubereitet
  • volle Mahlzeit
 

Zutaten


für 2 Personen

Zubereitung


Quinoa in einem Sieb kurz abspülen, dann in 750 ml leicht gesalzenem Wasser ca. 25-30 Minuten ohne Deckel kochen lassen, bis kein Wasser mehr übrig ist. Zwischendurch umrühren. Nach dem Kochen 2 EL Olivenöl und den Abrieb einer halben Orange dazugeben und mit Salz würzen.

Spinat gründlich waschen, den Strunk der Blätter entfernen und in grobe Stücke schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Cashewmus mit 200 ml Wasser und einer Msp. Safranfäden im Mixer pürieren.

Walnussöl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebel und Knoblauch darin ca. 3 Minuten dünsten. Spinat dazugeben und ca. 2 Minuten anbraten, dann Cashew-Safran-Creme dazugeben und alles ca. eine Minute aufkochen lassen (dadurch wird die Soße dickflüssiger). Je nach Geschmack mit Meersalz würzen.

Abschließend die Cashewkerne in einer Pfanne anrösten und über den Spinat streuen.

Kontakt


RAPUNZEL NATURKOST
Rapunzelstr. 1, 87764 Legau
Telefon: +49 (0)8330 / 529 - 0
Telefax: +49 (0)8330 / 529 – 1188
E-Mail: veggie@rapunzel.de

RAPUNZEL NATURKOST GmbH © 2017 • Impressum & Datenschutz