Gefüllte Tomaten mit Amaranth-Spinat-Pinienkern-Füllung

von
Attila Hildmann

Details


  • Zubereitungszeit: 35 min
  • Backzeit: 5 min
  • vegan
  • warmes Gericht
  • schnell zubereitet
  • volle Mahlzeit
 

Zutaten


für 2 PersonenDeko: frische Kräuter
Gefüllte Tomaten mit Amaranth-Spinat-Pinienkern-Füllung
Gefüllte Tomaten mit Amaranth-Spinat-Pinienkern-Füllung

Zubereitung


Backofen auf 220 °C vorheizen.

Amaranth in einem feinen Sieb abspülen und in reichlich kochendem Salzwasser, in einem kleinen Topf ca. 15-20 Minuten bei mittlerer Hitze bissfest kochen. Anschließend in einem feinen Sieb abtropfen lassen.

Den oberen Teil der Tomaten abschneiden und das Fruchtfleisch mit einem Teelöffel ausschaben. Dieses aufheben. Tomaten und Deckel auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen und 5 Minuten bei 220°C backen.

Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett leicht anrösten, bis sie eine hell braune Farbe haben. Abkühlen lassen und grob hacken.

1 EL Citrolive in einer kleinen Pfanne erhitzen und Zwiebel darin eine Minute glasig dünsten. Spinat, Pesto und dunkles Mandelmus dazugeben und mit Kräutersalz und Delikatessbrühe abschmecken.

Für den scharfen Tomatenschaum, das innere der Tomaten mit 50 g Mandelmus weiß, 50 ml Wasser und etwas Crema di Peperoncino pürieren. Thymian dazugeben und aufkochen. Mit Kräutersalz würzen. Anschließend mit einem Schaumbesen noch einmal aufschäumen.

Amaranth, Pinienkerne und Spinatmasse miteinander vermischen und in die Tomaten füllen, Deckel aufsetzen. Schaum auf einem Teller schwungvoll anrichten, dann die Tomaten darauf setzen und mit frischen Kräutern garnieren.

Kontakt


RAPUNZEL NATURKOST
Rapunzelstr. 1, 87764 Legau
Telefon: +49 (0)8330 / 529 - 0
Telefax: +49 (0)8330 / 529 – 1188
E-Mail: veggie@rapunzel.de

RAPUNZEL NATURKOST GmbH © 2017 • Impressum & Datenschutz