Frühstück ist fertig!


Wir zeigen euch, wie die erste Mahlzeit des Tages am besten aussieht

[27-02-2017] Viele Menschen verweigern sich ihm grundsätzlich, andere machen morgens keinen Schritt vor die Tür ohne. Richtig – es geht ums Frühstück. Doch wie sieht das perfekte Frühstück aus? Wir zeigen es euch.

Vorweg: Wir wissen, dass der Spruch „Das Frühstück ist die wichtigste Mahlzeit des Tages“ seit Jahren kontrovers diskutiert und auch schon oft genug ausgehebelt wurde.
Die Jedes-Essen-Zählt-Redaktion findet: Jeder sollte selbst wissen, ob er ein Frühstück benötigt und wenn ja, wann. Wir finden aber auch: Frühstück ist super und auch durchaus sinnvoll – wenn man das Richtige isst.

Denn das perfekte Frühstück enthält vier Komponenten:
pixel2013/Pixabay

© pixel2013/Pixabay

Flüssigkeit


...wie Tee oder Saftschorle

ulleo/Pixabay

© ulleo/Pixabay

Energie


...Kohlenhydrate aus vollwertigem Getreide

LubosHouska/Pixabay

© LubosHouska/Pixabay

Vitamine


...aus Obst oder Gemüse

Devanath/Pixabay

© Devanath/Pixabay

Eiweiß


...aus Milch, Joghurt, Soja-Milch, etc.

Nach der Organuhr der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) sind unsere Verdauungsorgane zwischen 5 und 11 Uhr morgens besonders aktiv und können in diesem Zeitraum ihre Aufgabe am besten wahrnehmen.

Besonders empfehlenswert ist ein warmes Frühstück, denn es ist leicht verdaulich und bekömmlich. Auch die ayurvedische Ernährungslehre sagt übrigens, dass warme Mahlzeiten Stoffwechsel und Verdauung ankurbeln – das gilt auch für das Frühstück.

Frühstücksbrei erfreut sich wachsender Beliebtheit

Ein guter Start in den Tag ist daher beispielsweise ein warmer Brei. Klingt nach Babynahrung – dabei ist Frühstücksbrei in vielen Nationen eine traditionsreiche erste Tagesmahlzeit, beispielsweise unter dem Namen „Porridge“ in Großbritannien.

Seit einiger Zeit erfreut sich der Frühstücksbrei auch bei uns wieder wachsender Beliebtheit. Besonders praktisch sind natürlich vorbereitete Breisorten, denen man nur noch heißes Wasser oder warme Milch bzw. warmen Pflanzendrink hinzufügen muss, um innerhalb weniger Minuten ein vollwertiges Frühstück zu erhalten (zum Beispiel diese leckeren Frühstücksbreie hier).

Aufpeppen mit Obst & Co.

Mit Früchten und weiteren Food-Accessoires lässt sich natürlich jeder Brei aufpeppen. Holt euch Inspiration für eure „Frühstücks-Bowl“, beispielsweise bei Foodgawker.

Wer sich mit der breiigen Konsistenz nicht anfreunden kann, für den ist vielleicht ein klassisches Müsli besser. Auch aus dem lässt sich mit ein paar weiteren Zutaten eine tolle „Müsli-Bowl“ kreieren.

Oder, wenn ihr weder auf Brei noch Müsli steht, lasst euch doch von diesen tollen Frühstücksbrot-Ideen von BerlinKitchen inspirieren!

Auch hier sind der Fantasie, wie immer, keine Grenzen gesetzt.

In diesem Sinne: ein frohes Frühstück!

Kontakt


RAPUNZEL NATURKOST
Rapunzelstr. 1, 87764 Legau
Telefon: +49 (0)8330 / 529 - 0
Telefax: +49 (0)8330 / 529 – 1188
E-Mail: veggie@rapunzel.de

RAPUNZEL NATURKOST GmbH © 2017 • Impressum & Datenschutz