Palmöl: „Reden wir drüber!“


Rapunzel informiert beim ersten Palmöl-Forum über den so kontrovers diskutierten Rohstoff

[17-08-2016] Das Thema Palmöl erhitzt die Gemüter, und das oftmals zu Recht. Doch es geht auch anders: nachhaltig, fair und mit gutem Gewissen für Mensch, Tier und Umwelt.

Um die vielen Aspekte des begehrten Agrar-Rohstoffs aufzuzeigen, veranstaltet Rapunzel Naturkost am 14. und 15. Oktober 2016 eine Fachtagung zum Thema Palmöl in Legau/Allgäu – das erste Palmöl-Forum. Und das Interessante ist: Jeder kann sich dazu anmelden.

Infos aus erster Hand

„Reden wir drüber!“ Unter diesem Motto will der Naturkosthersteller über den so kontrovers diskutierten Rohstoff aufklären. Beim Palmöl-Forum gibt es dazu Infos aus erster Hand sowie Hintergründe.

In Diskussionsrunden und Vorträgen sprechen Wissenschaftler, Journalisten, Experten aus Umwelt- und Sozialorganisationen und Vertreter der Rapunzel-HAND IN HAND-Partner über die ökologischen, sozialen und gesundheitlichen Aspekte von Palmöl.
 

Abgerundet werden diese beiden Tage durch Informationen rund um die Ölpalme: Wie wird sie angebaut? Wie werden Palmfrüchte verarbeitet, wie sieht der Markt dazu aus?

Neugierig geworden? Dann meldet euch an – die Plätze sind begrenzt!

  www.rapunzel.de/palmoel-forum

Kontakt


RAPUNZEL NATURKOST
Rapunzelstr. 1, 87764 Legau
Telefon: +49 (0)8330 / 529 - 0
Telefax: +49 (0)8330 / 529 – 1188
E-Mail: veggie@rapunzel.de

RAPUNZEL NATURKOST GmbH © 2017 • Impressum & Datenschutz