Menü Januar

Vorspeise

Omega-3-Salat mit Kräuter-Hanföl-Dressing und gebratenen Champignons


Omega-3-Salat mit Kräuter-Hanföl-Dressing und gebratenen Champignons
Zutaten für 2 Personen:

Für den Salat:
  • Gemischter Bio-Salat (Feldsalat, Radicchio, Frisee etc.)
  • 150 g Champignons
  • 2 EL RAPUNZEL Olivenöl
  • RAPUNZEL Meersalz jodiert
  • Schwarzer Pfeffer
  • 1 Karotte
  • 2 gekochte Rote Bete
  • 60 g RAPUNZEL Mandeln
  • 1 EL RAPUNZEL Ahornsirup (Grad C)
  • 4 Scheiben Baguette
Für das Dressing:
  • 2 EL RAPUNZEL Olivenöl
  • 2 EL RAPUNZEL Hanföl
  • 1 1/2 EL RAPUNZEL Ahornsirup (Grad C)
  • 1 Bio-Orange
  • 1/2–1 gestr. TL Meersalz (je nach Geschmack)
  • Schwarzer Pfeffer
  • 2 gestrichene TL Senf (mittelscharf)
Zubereitung:
Salat waschen. Karotte schälen und raspeln. Rote Bete in feine Scheiben schneiden. Pilze waschen, trocken tupfen und in feine Streifen schneiden. 2 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und Pilze darin ca. 5 Min. anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Mandeln grob hacken. In einer Pfanne etwas Olivenöl erhitzen und Mandeln darin ca. 3 Min. anrösten. 1 EL Ahornsirup und einen halben TL Salz dazugeben und eine halbe Minute unter Umrühren karamelisieren lassen, auf einem Küchenpapier abtropfen lassen. Für das Dressing die Schale einer halben Orange mit einer feinen Reibe abreiben. Eine Orangenhälfte auspressen und 3 EL Orangensaft mit Hanföl, Olivenöl, Senf, Ahornsirup und geriebener Orangenschale mit einem kleinen Schaumbesen anrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Salat auf Teller geben, Rote Bete darüber fächerartig anrichten, Dressing darüber geben und mit Champignons und gerösteten Mandeln garnieren. Dazu etwas Baguette reichen.

Attilas Tipp:
Omega-3-Fettsäuren spielen eine wichtige Rolle in unserem Körper. Gute Quellen dafür sind neben Fisch auch hochwertige Öle wie etwa Lein- oder Hanföl. Damit der Geschmack dieser Öle nicht zu dominant ist, mixe ich es gern mit Olivenöl von Rapunzel.

Hier geht´s zum Kochvideo