Mit der „Vegan Taste Week“ auf den Geschmack kommen


Die Albert-Schweitzer-Stiftung für unsere Mitwelt setzt sich für den veganen Lebensstil ein

Albert-Schweitzer-Stiftung für unsere Mitwelt

© Albert-Schweitzer-Stiftung für unsere Mitwelt
[16-12-2016] Gegen Massentierhaltung und für eine vegane Lebensweise – so positioniert sich die Albert-Schweitzer-Stiftung für unsere Mitwelt. Diese Stiftung gibt es tatsächlich, heißt auch wirklich so und hat ihren Sitz in München.

Mit verschiedenen Aktionen will die Stiftung Verbrauchern einen tierleidfreien Lebensstil nahebringen. Eine davon ist die „Vegan Taste Week“, eine weitere das „GrunzMobil“, das jährlich verschiedene Städte in Deutschland anfährt und nicht zu übersehen ist: es ist ein fünf Meter hohes, schweineförmiges (!) Fahrzeug, das über die Nutzierhaltung informiert.

Die „Vegan Taste Week“ ist ein Online-Projekt, das ganz schnell von jedem User einzeln gestartet werden kann. Die Idee dahinter: Eine Woche lang erhält jeder, der sich anmeldet, regelmäßige E-Mails mit Rezepten, Tipps, Hintergründen,  einfachen Tagesaufgaben und vielen hilfreichen Infos zur veganen Ernährung, wie die Albert-Schweitzer-Stiftung für unsere Mitwelt selbst schreibt.

Pro Tag eine E-Mail, das sieben Tage lang – klingt nach nicht zu viel und nicht zu wenig, oder?
Das ist machbar, informativ und vielleicht auch eine gute Gelegenheit, Input für euer veganes Weihnachtsfest zu erhalten.

Probiert’s aus – hier geht’s zur Webseite: www.vegan-taste-week.de

Mehr Infos zur Stiftung gibt es hier: albert-schweitzer-stiftung.de

Kontakt


RAPUNZEL NATURKOST
Rapunzelstr. 1, 87764 Legau
Telefon: +49 (0)8330 / 529 - 0
Telefax: +49 (0)8330 / 529 – 1188
E-Mail: veggie@rapunzel.de

RAPUNZEL NATURKOST GmbH © 2017 • Impressum & Datenschutz