Jedes Essen zählt - Veggie Guide


Johannisbeeren


Hauptsaison: Juli und August
Nebensaison: Juni und September bis Oktober

  weiteres Obst im Saisonkalender

Rot, weiß oder schwarz – welche Johannisbeer-Sorte eignet sich wofür?
Die roten und weißen sind ein säuerlich-erfrischendes Obst, während die etwas herberen schwarzen Johannisbeeren sich gut zu Saft, Marmelade und Kompott verarbeiten lassen.

Die noch an ihren Stielen hängenden Johannisbeeren werden auf dem Wochen- oder im Supermarkt in Schälchen angeboten. Frische Beeren sind prall gefüllt und nicht matschig.

Im Kühlschrank halten sie sich nur ein bis zwei Tage. Wer sie einfriert, kann sie bis zu zwölf Monate aufbewahren. Dazu die Beeren vom Stiel lösen und in einen Gefrierbeutel oder in eine Dose geben.

Kontakt


RAPUNZEL NATURKOST
Rapunzelstr. 1, 87764 Legau
Telefon: +49 (0)8330 / 529 - 0
Telefax: +49 (0)8330 / 529 – 1188
E-Mail: veggie@rapunzel.de

RAPUNZEL NATURKOST GmbH © 2017 • Impressum & Datenschutz