Jedes Essen zählt - Veggie Guide


Mandelmus


Mandelmus ist Mus aus gemahlenen Mandeln - für gewöhnlich ohne weitere Zutaten, also 100 Prozent Mandel.

Es gibt dunkles („braun“) und helles („weiß“) Mandelmus.
Für dunkles Mandelmus werden geröstete Mandeln vermahlen, die meist noch das braune Häutchen enthalten. Helles Mus besteht hingegen aus ungerösteten Mandeln, die vor dem Vermahlen blanchiert und geschält werden.
Dunkles Mandelmus schmeckt intensiv nussig, während das feine, helle Mandelmus im Aroma milder ist.

Mandelmus eignet sich zum Binden und Abrunden von Soßen und Suppen und als veganer Sahneersatz. Gemüsegerichten, Dressings und Joghurt- und Quarkcremes verleiht es eine mild-nussige Note und ein sahniges Mundgefühl.
Mandelmus schmeckt aber auch pur auf Brot, besonders fein mit Honig oder Fruchtaufstrichen.

Tipp: 

Wer mag, kann aus hellem Mandelmus eine Mandelmilch herstellen, die bei Allergien, Unverträglichkeiten und veganer Ernährung eine geschmacklich gute Alternative zu Kuhmilch ist.
Dazu einen Esslöffel weißes Mandelmus mit 20 Gramm Ahornsirup mischen und etwa 150 Milliliter angewärmtes Wasser langsam dazugeben. Anschließend mit dem Schneebesen zu Mandelmilch verrühren.

Kontakt


RAPUNZEL NATURKOST
Rapunzelstr. 1, 87764 Legau
Telefon: +49 (0)8330 / 529 - 0
Telefax: +49 (0)8330 / 529 – 1188
E-Mail: veggie@rapunzel.de

RAPUNZEL NATURKOST GmbH © 2017 • Impressum & Datenschutz