Jedes Essen zählt - Veggie Guide


Stevia


Stevia heißt mit vollem Namen Stevia rebaudiana und ist eine krautige Pflanze aus den Wäldern Paraguays.
Ihre lanzenförmigen, etwa fünf Zentimeter langen Blätter enthalten süß schmeckende Verbindungen – die Steviolglycoside.
Sie haben im Vergleich zu Zucker eine enorme Süßkraft, liefern keine Kalorien und fördern Karies nicht.

Seit Dezember 2011 sind die aus der Stevia-Pflanze herausgelösten Steviolglycoside unter der Nummer „E 960“ als Süßstoff für diverse Lebensmittel erlaubt.
Seither können Speiseeis, Milchprodukte, Kaugummi, Erfrischungsgetränke und viele weitere Lebensmittel mit dem weißen Pulver gesüßt werden.

Das reine Kraut der Stevia-Pflanze darf hierzulande aber nicht als Lebensmittel vertrieben werden. Denn es ist bislang noch nicht ausreichend belegt, dass der Verzehr der Stevia-Pflanze gesundheitlich unbedenklich ist.
Die Guarani-Indianer nutzen die Blätter des süßen Krauts jedoch bereits seit über hundert Jahren zum Süßen ihres Mate-Tees.

Welche alternativen Süßungsmittel es sonst noch gibt, erfahrt ihr hier:

alternative Süßungsmittel


Kontakt


RAPUNZEL NATURKOST
Rapunzelstr. 1, 87764 Legau
Telefon: +49 (0)8330 / 529 - 0
Telefax: +49 (0)8330 / 529 – 1188
E-Mail: veggie@rapunzel.de

RAPUNZEL NATURKOST GmbH © 2017 • Impressum & Datenschutz