Apfelkuchen mit Mandel und Tonka-Bohne

von
Seraphine & Justina Wilhelm


Details


  • Zubereitungszeit: 30 Min.
  • Backzeit: 30 Min.
  • Springform: 26 cm
  • vegan
 

Zutaten


Für den Teig:Für die Füllung:nach Belieben etwas Puderzucker zum Bestäuben
Apfelkuchen mit Mandel und Tonka-Bohne
Apfelkuchen mit Mandel und Tonka-Bohne

Zubereitung


Ofen auf 200° Grad vorheizen. Äpfel waschen, entkernen und nach Belieben schälen. Für die Füllung Apfelschnitze mit Zucker und ½ TL Tonka-Bohne ca. 10 Min. köcheln lassen. Äpfel aus dem Topf nehmen. Den Apfelsud mit gemahlenen Mandeln sowie Johannisbrotkernmehl vermengen und anschließen etwas abkühlen lassen.

Für den Teig das Mehl, Backpulver, Vanillezucker und Kokosblütenzucker miteinander vermengen und Hafermilch sowie Pflanzenmargarine hinzugeben. Alles zu einem schönen Teig kneten. Etwa 2/3 des Teiges ausrollen und in die gefettete Kuchenform geben. Einen hohen Rand ziehen.

Teig mit der Gabel einstechen und dann 10 Min. bei 200 Grad Ober- und Unterhitze vorbacken. Anschließend die Äpfel und den Sud auf den Teig geben, den restlichen Teig (1/3) flach ausrollen und über die Äpfel geben und weitere 20 Minuten bei 200 Grad backen.

Nach Belieben den Kuchen mit Puderzucker Bestäuben und warm genießen.

Kontakt


RAPUNZEL NATURKOST
Rapunzelstr. 1, 87764 Legau
Telefon: +49 (0)8330 / 529 - 0
Telefax: +49 (0)8330 / 529 – 1188
E-Mail: veggie@rapunzel.de

RAPUNZEL NATURKOST GmbH © 2022 • Impressum & Datenschutz