Apfelküchle

von
Justina Wilhelm


Details


  • Zubereitungszeit: 30 Min.
  • Ruhezeit: 20 Min.
 

Zutaten


Teig für 10-12 Apfelküchle:Zum Bestäuben:Zum Frittieren:
Apfelküchle
Apfelküchle

Zubereitung


Für den Teig alle Zutaten außer den Äpfeln zusammen glatt rühren und für ca. 20 Minuten stehen lassen. Nun die Äpfel mit Hilfe eines Ausstechers entkernen um anschließend Apfelringe in ca. 0,5 – 1 cm stärke schneiden. Die Äpfel durch den Teig ziehen, so dass sie komplett damit bedeckt sind und in einer Fritteuse bei 160° goldbraun ausbacken. Anschließend zum Abtropfen kurz auf ein Küchentuch legen und in Zimt und Zucker wenden. Die Apfelküchle nun noch heiß, bestenfalls mit Vanilleeis oder Vanillesoße und etwas Sahne servieren.

Ohne Fritteuse: Genügend Brat-& Backöl oder Kokosfett in einer Pfanne oder Topf erhitzen, damit die Apfelküchle vollständig mit Fett bedeckt sind.

Kontakt


RAPUNZEL NATURKOST
Rapunzelstr. 1, 87764 Legau
Telefon: +49 (0)8330 / 529 - 0
Telefax: +49 (0)8330 / 529 – 1188
E-Mail: veggie@rapunzel.de

RAPUNZEL NATURKOST GmbH © 2021 • Impressum & Datenschutz