Linsenbällchen mit würzigem Joghurt-Dip

Details


  • Zubereitungszeit: 30 Min.
  • Quellzeit-Linsen: 60 Min.
  • warmes Gericht
  • braucht Zeit
 

Zutaten


Linsenbällchen mit würzigem Joghurt-Dip
Linsenbällchen mit würzigem Joghurt-Dip

Zubereitung


Gehackte Zwiebel in einem Topf in heißem Olivenöl andünsten. Linsen im Sieb kurz mit Wasser abbrausen, abtropfen lassen und dazugeben. Ebenfalls kurz andünsten und mit Gemüsebrühe aufgießen. 2 Minuten kochen lassen und beiseite stellen. Abgedeckt ca. 1 Stunde quellen lassen.

Inzwischen für die Joghurtsauce Knoblauch schälen. Koriander waschen, trocken schütteln und Blättchen fein hacken. Knoblauch und Koriander im Joghurt gut verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Chilipulver abschmecken und im Kühlschrank durchziehen lassen.

Linsen nach dem Quellen noch einmal aufkochen und ca. 5 Minuten garen lassen. Mit Kreuzkümmel, Salz und Pfeffer abschmecken. Alles pürieren und Mehl, Kichererbsenmehl und Semmelbrösel einarbeiten.

Aus der Masse mit nassen Händen Bällchen formen.

Kokosfett erhitzen und Linsenbällchen portionsweise darin ca. 5 Minuten frittieren. Auf Küchenpapier gut abtropfen lassen und auf Tellern mit Joghurtsauce angerichtet servieren.

Kontakt


RAPUNZEL NATURKOST
Rapunzelstr. 1, 87764 Legau
Telefon: +49 (0)8330 / 529 - 0
Telefax: +49 (0)8330 / 529 – 1188
E-Mail: veggie@rapunzel.de

RAPUNZEL NATURKOST GmbH © 2022 • Impressum & Datenschutz