One Pot Pasta mit Edamamé Sojabohnen

von
Stina Spiegelberg


Details


  • Zubereitungszeit: 20 Min.
  • vegan
 

Zutaten


Optional als Topping: Shitake-Speck
One Pot Pasta mit Edamamé Sojabohnen
One Pot Pasta mit Edamamé Sojabohnen

Zubereitung


Die Zwiebel in einem Topf mit etwas Öl anbraten. 1 Liter Wasser, Cashewbruch oder Cashewmus, Hefeflocken und Gewürze fein pürieren. Dann in den Topf geben. Die Pasta nach Packungsanleitung +2-3 Minuten darin garen. Bei Bedarf weiteres Wasser zugeben (je nach Topfgröße 200-500ml). Pasta regelmäßig umrühren, damit diese nicht anbrennt.

Die Edamamé Sojabohnen in der Dose abschütten und vorsichtig abspülen. Dann mit der gehackten Petersilie unter die Pasta heben.

TIPP:Die Pasta lässt sich mit Zugabe von etwas Wasser im Topf oder einer Pfanne gut wieder aufwärmen.

Topping:Pilze klein hacken und mit Sojasauce, Öl und Rauchsalz knusprig anbraten. Das Topping kann 2-3 Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Kontakt


RAPUNZEL NATURKOST
Rapunzelstr. 1, 87764 Legau
Telefon: +49 (0)8330 / 529 - 0
Telefax: +49 (0)8330 / 529 – 1188
E-Mail: veggie@rapunzel.de

RAPUNZEL NATURKOST GmbH © 2022 • Impressum & Datenschutz