Selbstgemachte Ravioli

von
Ellen Panescu


Details


  • Zubereitungszeit: 1 Std. 30 Min.
  • Ruhezeit: 30 min
 

Zutaten


Ravioli FüllungSauce:Garnitur:
  • nach Bedarf Parmesan Käse, geraspelt
  • Basilikumblätter
  • Pfeffer zum Abschmecken
Selbstgemachte Ravioli
Selbstgemachte Ravioli

Zubereitung


Mehl, Eier, Wasser, Salz und Olivenöl in eine Schüssel geben. Zuerst mit einer Gabel grob mischen, dann mit feuchten Händen 5–10 Minuten zu einem glatten Teig kneten. Der Teig sollte etwas klebrig und nicht zu trocken sein. Die Konsistenz entsprechend anpassen. Dann den Teig in Plastikfolie einwickeln und 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen.

Ravioli-Teig aus dem Kühlschrank nehmen und halbieren. Jede Hälfte so dünn wie möglich auf eine bemehlte Arbeitsfläche ausrollen, alternativ kann auch eine Nudelmaschine verwendet werden. Den Teig mit einem kleinen Raviolischneider markieren, damit Sie Ihre Ravioli später ausschneiden können. Jetzt Frischkäse mit Rapunzel jo. Brotaufstrich mischen und einen 1/2 TL in die Mitte jedes Kreises füllen. Den markierten Kreis mit etwas Wasser oder Eiweiß bestreichen und die zweite Hälfte des Teigs darauf legen. Die Luft rund um die Füllung leicht herauszudrücken. Nun die Ravioli mit dem Glas oder Ravioli Stempel herausschneiden.

Wasser in einem großen Topf zum Kochen bringen und salzen. Ravioli hinzufügen und warten bis sie an der Oberfläche schwimmen. Weitere 3–4 Min. köcheln lassen und dann abtropfen.

In einer großen Pfanne 2 EL Olivenöl bei mittlerer Hitze erhitzen. Getrocknete Tomaten, Artischocken und Kapern dazugeben und 2 Min. anbraten. Rapunzel jo. Brotaufstrich und Wasser zugeben und zu einer cremigen Sauce anrühren. Zum Schluss die Ravioli in der Sauce servieren und mit ein paar Basilikum Blättern und geriebenem Parmesan verfeinern.

Kontakt


RAPUNZEL NATURKOST
Rapunzelstr. 1, 87764 Legau
Telefon: +49 (0)8330 / 529 - 0
Telefax: +49 (0)8330 / 529 – 1188
E-Mail: veggie@rapunzel.de

RAPUNZEL NATURKOST GmbH © 2021 • Impressum & Datenschutz