Fruchtige Kokos-Haselnuss-Joghurt-Törtchen

Details


  • Zubereitungszeit: 45 Min.
  • Kühlzeit: 2 Std.
  • vegan
 

Zutaten


Für den Schoko-Knusperboden:Für die Joghurt-Haselnusscreme:Für das Topping:
  • 200 g Himbeeren
  • 75 g Johannisbeeren
  • Minzblättchen
  • 2 TL Kakaonibs
Fruchtige Kokos-Haselnuss-Joghurt-Törtchen
Fruchtige Kokos-Haselnuss-Joghurt-Törtchen

Zubereitung


Für den Schoko-Knusperboden:
Buchweizen in eine Pfanne ohne Öl geben und für 5-8 Min. bei mittlerer Hitze rösten, bis er nussig duftet. Den gerösteten Buchweizen, Haferflocken und Datteln in einem Mixer zerkleinern und mit dem Mus und Kakaopulver mischen.

4 Dessertringe ø 8 cm auf ein Küchenbrett legen. Den Teig gleichmäßig auf die Dessertringe verteilen und mit dem Boden eines Trinkglases fest andrücken.

Etwa 125 g der Himbeeren am Rand des Schoko-Knusperbodens verteilen und alles im Kühlschrank kalt stellen.

Für die Joghurt-Haselnusscreme:
Mus, Kokosjoghurt und Ahornsirup cremig rühren. Mandeldrink und Agar Agar in einem Topf erhitzen und 1 Min. leicht köcheln. Kurz auskühlen lassen und unter die Joghurt-Haselnusscreme rühren.

Die Creme sofort auf dem Schoko-Knusperboden verteilen und glatt streichen.
Mit den restlichen Himbeeren, Johannisbeeren, Minzblättchen und Kakaonibs dekorieren. Die Törtchen für 2 Std. im Kühlschrank kalt stellen.

Kontakt


RAPUNZEL NATURKOST
Rapunzelstr. 1, 87764 Legau
Telefon: +49 (0)8330 / 529 - 0
Telefax: +49 (0)8330 / 529 – 1188
E-Mail: veggie@rapunzel.de

RAPUNZEL NATURKOST GmbH © 2022 • Impressum & Datenschutz