Jeden Tag ein nachhaltiges Türchen


24 kleine Überraschungen

pixabay/congerdesign

[09-11-2018] Der Countdown läuft: Weihnachten naht! Und damit auch die Adventskalender-Zeit. Wie ist das bei euch? Kauft ihr jedes Jahr einen fertigen Adventskalender oder bastelt ihr selbst? Seid ihr auf der Suche nach etwas Besonderem, was zugleich nachhaltig ist?

Gerade als Geschenk für den oder die Liebsten kommt ein liebevoll kreierter Adventskalender besonders gut an. Ob klassisch mit kleinen Stoffsäckchen, schlicht mit Papiertüten oder bunt verpackt in einem großen Korb – je individueller, desto besser!

Wir haben ein paar Tipps für euch zusammengestellt - zum Selbermachen als auch zum selber kaufen:

Der Rapunzel Adventskalender sieht nicht gekauft aus, denn ihr gestaltet ihn selbst mit eurem persönlichen Touch. Im ersten Adventskalender-Paket von Rapunzel werden dafür alle Zutaten geliefert:

24 ausgesuchte Rapunzel Leckereien (wie z.B. Samba, Blütensalz oder Schokolade mit Lebkuchengewürz), Tütchen, Wäscheklammern, Schnur zum Aufhängen und weihnachtlich gestaltete Zahlen für die 24 Tage.

Das Adventskalender-Paket bekommt ihr ausschließlich im Online-Shop und nur so lange der Vorrat reicht.
 
Natürlich gibt es noch mehr Adventskalender Ideen:
  Inspiriert? Na, dann: Auf die Plätze, fertig, basteln – oder einkaufen!

Wir wünschen euch eine schöne Vorweihnachtszeit.

Kontakt


RAPUNZEL NATURKOST
Rapunzelstr. 1, 87764 Legau
Telefon: +49 (0)8330 / 529 - 0
Telefax: +49 (0)8330 / 529 – 1188
E-Mail: veggie@rapunzel.de

RAPUNZEL NATURKOST GmbH © 2018 • Impressum & Datenschutz