Gemüsekuchen mit Feigen-Gremolata

Details


  • Zubereitungszeit: 30 min
  • Backzeit: 40 min
  • warmes Gericht
  • braucht Zeit
  • volle Mahlzeit
 

Zutaten


für 4 Personen

für den Teigfür die Gremolatafür den Belag
Gemüsekuchen mit Feigen-Gremolata
Gemüsekuchen mit Feigen-Gremolata

Zubereitung


Für den Teig:
Die Zutaten für den Teig mischen und anschließend sorgfältig verkneten. Springform mit Öl ausstreichen und den Teig einfüllen. Den Teig am Rand ca. 3 cm hochziehen!

Für die Gremolata:
Feigen in kleine Würfelchen schneiden, mit gehackter Petersilie, gepresstem Knoblauch, Zitronenschale und -saft sowie Pasta-Käse mischen. Mit den Gewürzen abschmecken.

Für den Belag:
Eier, Milch und Crème fraîche verrühren, und nach Geschmack mit Salz und Pfeffer würzen. Zucchini und Paprikaschote in Würfel schneiden und in heißem Olivenöl anbraten.
Pizzatomaten zugeben, nochmal kurz braten, dann Pfanne von der Herdplatte ziehen und die Hälfte der Gremolata untermischen.

Vorbereitetes Gemüse auf dem Teigboden verteilen, die Eimasse darübergeben und ca. 40 Minuten bei 175 °C backen.

Gemüsekuchen aus dem Ofen nehmen und mit der restlichen Gremolata bestreuen. Mit einer Schüssel Blattsalat servieren.

Kontakt


RAPUNZEL NATURKOST
Rapunzelstr. 1, 87764 Legau
Telefon: +49 (0)8330 / 529 - 0
Telefax: +49 (0)8330 / 529 – 1188
E-Mail: veggie@rapunzel.de

RAPUNZEL NATURKOST GmbH © 2017 • Impressum & Datenschutz