Ingwer-Lauch-Blinis mit marinierten Karottenspießchen

von
Stina Spiegelberg

Details


  • Zubereitungszeit: 20 min
  • Ruhezeit: 60 min
  • vegan
  • warmes Gericht
  • braucht Zeit
  • volle Mahlzeit
 

Zutaten


für 4 Personen

für die Karottenspießefür die Ingwer-Lauch-Blinis

Zubereitung


Für die Karottenspieße:
Karotten in Salzwasser 2 Minuten blanchieren. Aus dem Wasser nehmen. In einer kleinen Schüssel Erdnussmus, Zitronensaft, Wasser und Olivenöl verrühren. Minze und Koriander zugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Möhrenscheiben auf Holzstäbchen spießen und in der Marinade wenden. 1 Stunde ziehen lassen.

Für die Ingwer-Lauch-Blinis:
In einer Rührschüssel Mehl, Hefe, Zucker und Pflanzendrink mischen. Mit dem Holzlöffel rühren bis der Teig glatt ist. Luftdicht verschließen und bei Raumtemperatur 15 Minuten gehen lassen.

Wasser und die Nussmuse zum Teig geben, Lauch und Ingwer unterhaben. Mit Salz, Pfeffer, Muskatnuss und Koriander gut würzen.

Olivenöl in der Pfanne erhitzen. Jeweils einen gehäuften Esslöffel Teig in die Pfanne geben und bei mittlerer Hitze von beiden Seiten goldgelb ausbacken.
Alternativ: Die Karottenspieße bei 180 °C Ober-/Unterhitze ca. 15 Minuten im Ofen backen.

Blinis mit Karottenspieße und Marinade servieren.

Kontakt


RAPUNZEL NATURKOST
Rapunzelstr. 1, 87764 Legau
Telefon: +49 (0)8330 / 529 - 0
Telefax: +49 (0)8330 / 529 – 1188
E-Mail: veggie@rapunzel.de

RAPUNZEL NATURKOST GmbH © 2017 • Impressum & Datenschutz