Kokos-Zitronengugel mit Zitronenfrischkäse

von
Stina Spiegelberg

Details


  • Zubereitungszeit: 20 min
  • Einweichzeit: 4 Stunden (oder über Nacht)
  • Backzeit: 25 min
  • vegan
 

Zutaten


für 12 Stück
Für die Gugel:
  • 200 g Dinkelmehl Type 630
  • 1 geh. TL Backpulver
  • 1 Prise Meersalz Atlantik
  • 100 g Kokosblütensirup
  • 250 ml Kokosmilch
  • 1 EL Kokosöl nativ
  • Zesten (Abrieb) & Saft einer Bio-Zitrone
  • für die Backformen: etwas Pflanzenmargarine Prima
    oder Kokosöl nativ
Für den Zitronenfrischkäse:
  • 60 g Cashewkerne
  • 120 g Sojaquark, Natur
  • 1-2 EL Kokosblütensirup
  • 2 EL Zitronensaft
  • 1 Msp. Vanille, gemahlen
Kokos-Zitronengugel mit Zitronenfrischkäse
Kokos-Zitronengugel mit Zitronenfrischkäse

Zubereitung


In einer Rührschüssel das Mehl mit Backpulver und Meersalz mischen. Kokosblütensirup, Kokosmilch, Kokosöl und Zitronensaft zur Mehlmischung geben und zu einem glatten Teig rühren. 12 kleine Gugelformen fetten, den Teig darauf verteilen. Bei 170°C Umluft ca. 25 Minuten backen.

Für die Frischkäsecreme die Cashewkerne über Nacht oder mindestens vier Stunden einweichen. Tags darauf abspülen und abschütten. Die Cashewkerne mit Quark, Sirup, Zitronensaft und Vanille im Mixer fein pürieren.

Die Gugel in der Form abkühlen lassen, dann vorsichtig herauslösen und mit Zitronenfrischkäse und getrockneten Zitruszesten verzieren.

Kontakt


RAPUNZEL NATURKOST
Rapunzelstr. 1, 87764 Legau
Telefon: +49 (0)8330 / 529 - 0
Telefax: +49 (0)8330 / 529 – 1188
E-Mail: veggie@rapunzel.de

RAPUNZEL NATURKOST GmbH © 2017 • Impressum & Datenschutz