Pumpkin Spice Cake Pops

von
Stina Spiegelberg

Details


  • Zubereitungszeit: 180 min
  • vegan
  • braucht Zeit
 

Zutaten


für 12 Cake Pops

für das Biskuitfür die Ganachefür das Dekor
Pumpkin Spice Cake Pops
Pumpkin Spice Cake Pops

Zubereitung


Für das Biskuit:
Den Kürbis klein schneiden und mit Wasser und Zitronensaft bei schwacher Hitze und geschlossenem Deckel ca. 15 Minuten garen bis er weich wird. Dann mit der Gabel zerdrücken und auskühlen lassen.

In einer Rührschüssel Mehl, Zucker, Backpulver, Stärke, Vanille, Salz, Zimt und Zitronenschale mischen. Öl, Wasser und Säfte zugeben und mit einem Schneebesen glatt rühren. Den Kürbis vorsichtig unterheben. Den Teig in zwei gefettete 10 cm-Backformen füllen und ca. 20 Minuten bei 170 °C Umluft backen. Stäbchenprobe machen. Anschließend gut auskühlen lassen.

Für die Ganache:
Die Schokoladendrops mit der Sahne im Wasserbad schmelzen und rühren bis sich alle Zutaten verbunden haben. Die Ingwerstäbchen fein hacken. Das Biskuit in eine Rührschüssel krümeln und mit der Ganache, den Gewürzen, Ingwerstäbchen und Schokotropfen mischen. Den Teig zu 12 Kugeln formen und einen Cakepop-Stiel hineindrücken.

Für die Glasur:
Die Glasur im Wasserbad schmelzen, dann die Cakepops nacheinander in die Glasur tunken und auf einem mit Alufolie ausgelegten Backblech erkalten lassen. Mit Zuckerblüten nach Belieben verzieren.

Kontakt


RAPUNZEL NATURKOST
Rapunzelstr. 1, 87764 Legau
Telefon: +49 (0)8330 / 529 - 0
Telefax: +49 (0)8330 / 529 – 1188
E-Mail: veggie@rapunzel.de

RAPUNZEL NATURKOST GmbH © 2017 • Impressum & Datenschutz