Jedes Essen zählt - Veggie Guide


Bio-Fleisch


„Wenn Fleisch, dann Bio-Fleisch“. Wer nach diesem Grundsatz handelt, tut etwas gegen die tierquälerische Massentierhaltung.
Denn das staatliche Bio-Siegel garantiert, dass die Tiere bis zur Schlachtung unter tierfreundlicheren Bedingungen leben als ihre Artgenossen aus der Intensivmast.

Die wichtigsten Kriterien für Bio-Fleisch sind mehr Platz und Auslauf ins Freie, ökologisch erzeugtes Futter ohne Kraftfutterzusatz, keine vorbeugende Gabe von Antibiotika, keine Wachstumshormone und kürzere Transportwege zur Schlachtung.

Ob Bio-Fleisch auch gesünder ist als konventionell erzeugtes, ist noch zu wenig untersucht. Fakt ist, dass es weniger Medikamenten-Rückstände enthält, da Antibiotika und Wachstumshormone für Bio-Fleisch nicht erlaubt sind. 

Kontakt


RAPUNZEL NATURKOST
Rapunzelstr. 1, 87764 Legau
Telefon: +49 (0)8330 / 529 - 0
Telefax: +49 (0)8330 / 529 – 1188
E-Mail: veggie@rapunzel.de

RAPUNZEL NATURKOST GmbH © 2017 • Impressum & Datenschutz