Veggie für die Ohren


Vegetarisch-vegane Radiosender sind immer mehr im Trend

fancycrave1/Pixabay

© fancycrave1/Pixabay
[21-10-2016] Es gibt Veggie-Zeitschriften, Veggie-Webseiten und Veggie-Videos. Doch auch im Audio-Bereich hat sich in den vergangenen Jahren einiges getan: Mittlerweile bieten einige Veggie-Radiosender ihre Dienste an. Zwei davon stellen wir euch vor.

Veggieradio in Potsdam

So gibt es für den deutschsprachigen Raum den Sender Veggieradio mit Sitz in Potsdam. Online sendet er rund um die Uhr auf seiner gleichnamigen Internetseite, offline ist er über RadioAlex in Berlin/Brandenburg zu hören.
Veggieradio behandelt die Themenwelten Vegan, Vegetarisch und Nachhaltigkeit sowie Tierrecht. Michael Kiesewetter, Gründer des Senders, wirbt damit, dass kein anderer Sender so nah an diesen Themen sei.

Go Vegan Radio in San Francisco

Veggie-Inhalte auf Englisch liefert der Sender Go Vegan Radio aus San Francisco (!). Bob Linden hat den Non-Profit-Sender im Jahr 2004 gegründet und spricht darin über Tierrecht, Gesundheit und Umwelt.
Go Vegan Radio geht immer sonntags von 17 bis 19 Uhr PST (Pacific Standard Time) auf Sendung.
Achtung: Dies bedeutet für uns in Deutschland eine Sendezeit von sieben bis acht Stunden später! Während der Sommerzeit von 00 bis 02 Uhr nachts und in der Winterzeit von 01 bis 03 Uhr.

Hört doch mal rein:

Veggieradio.de
Goveganradio.com

Kontakt


RAPUNZEL NATURKOST
Rapunzelstr. 1, 87764 Legau
Telefon: +49 (0)8330 / 529 - 0
Telefax: +49 (0)8330 / 529 – 1188
E-Mail: veggie@rapunzel.de

RAPUNZEL NATURKOST GmbH © 2017 • Impressum & Datenschutz