Wenn Poseidon dich beobachtet


Video macht auf das Problem von zu viel Plastik im Meer aufmerksam

[29-09-2017] Jedes Jahr enden zehn Millionen Tonnen Plastik In Gewässern – ob Seen, Flüsse oder Weltmeer. Experten schätzen, dass bis zum Jahr 2050 mehr Plastik in unseren Ozeanen schwimmt als Fische. Das ist ein echtes Problem – und bisher scheint es keine Lösung dafür zu geben.

Um zumindest das Bewusstsein der Leute für dieses Problem zu stärken, hat The Animation Workshop – eine Filmschule aus Dänemark – einen kurzen, aber knackigen Animationsfilm kreiert, den jeden angeht, ganz egal, ob Konsument, Politik oder Industrie.

Ein Mann im Liegestuhl am Strand – endlich Sonne, Meer, Ruhe. Da gönnt man sich schon auch gerne mal ein Eis. Nur blöd, dass der Mülleimer so weit weg ist vom Liegestuhl, und extra deswegen aufstehen ist zu anstrengend. Also legt der Mann die leere Plastikverpackung des Eises neben sich in den Sand… Was dann passiert, schaut ihr euch am besten selbst an. ;-)

www.youtube.com/watch?v=1ZvoiEtO3Go 

Kontakt


RAPUNZEL NATURKOST
Rapunzelstr. 1, 87764 Legau
Telefon: +49 (0)8330 / 529 - 0
Telefax: +49 (0)8330 / 529 – 1188
E-Mail: veggie@rapunzel.de

RAPUNZEL NATURKOST GmbH © 2018 • Impressum & Datenschutz